ABOUT ARBUCKLES

THE HISTORY

Wieso Arbuckles? fragt Ihr. Meine Oma, Phyllis Arbuckles Zell, hatte grössen Einfluss auf mein Leben. Sie war immer bereit, etwas Neues auszuprobieren, sie hat ganz leckeres – aber nie prätentiöses – Essen vorbereitet. Aber das Wichtigste war: die Gäste fühlte sich immer sehr wohl bei ihr.

Fragt Ihr Euch, wie man Arbuckles ausspricht? Ein Tipp: es gibt eine amerikanische Kaffee-Kette (genau, die mit der Meerjungfrau). Nehmt das ‘st’ weg, und hängt ein ‘les’ am Ende an – dann habt Ihr es!


Shooting_with_Vicki_Kirn (66 von 66).jpg


ABOUT

THE Founder

Wie kommt man von der Projektleiterin im Bereich Personal zu einer (super) Frühaufsteherin, um Bagels zu machen? Die Sehnsucht nach einem guten Bagel und ein guter Wecker helfen. Als Amerikanerin mit Wurzeln im Mittleren Westen bin ich nicht die offensichtlichste Wahl für eine Bagel-Macherin. Nach 20+ Jahren in der Unternehmenswelt, war ich für eine Änderung in meinem Leben bereit. Zugegeben eine mit weniger Berechenbarkeit, aber eine grössere Möglichkeit neue Leute kennenzulernen und ich mache, was ich liebe: frische, New York-Style Bagels an Leute Basel abgeben.

 

 

Ich habe während meines Studiums in einer Grosshandel-Bäckerei in San Francisco gearbeitet. Dort habe ich nicht nur viel gelernt, sondern auch erfahren, was für Herausforderungen es gibt. Mit 2 Jahren Erfahrung mit der Bagel-Herstellung und Rezeptentwicklung, einer kleinen Tochter in meinen Armen, einem unterstützenden Mann an meiner Seite und einem guten Kühlschrank (ja – sehr wichtig für gute Bagels), bin ich bereit, den Versuch zu wagen.


 
 


OUR FRIENDS

 

Ein Geschäft, so wie das Leben, macht mehr Spass, wenn man es mit Freunden teilt.

 
 

 
 

Let's eat

Ob Ihr das perfekte Sortiment Bagels für einen Brunch Zu Hause zusammenstellen möchtet, oder ein einzigartiges Menü für die Büro-Party braucht, Arbuckles kann Euch helfen