The Summer Slow-down

deutsche Version folgt

 

Does anyone else find it hard to be productive in the summer?

June got off to a good start. I now have the Wirtepatent for Basel-Stadt, as well as Aargau, which is an important step toward my eventual goal of opening a café. Additionally, I have begun working with a design firm to help create a visual identity for my business that embraces my values of quality, connection, integrity and respect. I’m looking forward to sharing the results with you in September! In July, I returned to the States to buy equipment and get inspiration from others who have left their corporate paths to open bagel businesses. This was very exciting and if you are ever in Portland, Oregon, be sure to visit Bowery Bagels – YUM!

August will see continued effort on the legal founding of the business and the kitchen hunt, and a more professional newsletter presence (don’t forget to confirm). Additionally, I will begin speaking with different markets, businesses and organzations to start selling bagels more broadly (and regularly) in Basel. More soon!

Thank you for your support!

If you need more information or have ideas, I’d love to hear from you.

Vicki

PS: 550 Swiss Francs were raised in May & June to support the Basel-based organization Be Aware and Share. Thank you to everyone who made this possible!

 

Bagels resting before they're rolled

Bagels resting before they're rolled


Findet sonst jemand, dass es im Sommer schwierig ist produktiv zu sein? Juni hatte einen guten Anfang. Jetzt habe ich das Wirtepatent für Basel-Stadt und Kanton Aargau – ein wichtiger Schritt der Verwirklichung meines eventualen Zieles ein Café zu eröffnen. Zusätzlich begann ich mit einer Agentur für Corporate Design zu arbeiten, um eine visuelle Gestaltung zu realisieren, die meine Werte von Qualität, Verbindung, Integrität und Respekt spiegeln. Ich freue mich darauf, die Resultaten im September mit Euch zu teilen!

Im Juli war ich in den USA um Geräte zu kaufen und Inspiration zu holen von anderen Quereinsteigern. Das war sehr aufregend und wenn Ihr in Portland, Oregon, sind – Bowery Bagels nicht verpassen. Lecker!

Im August mache ich weiter mit der Gründung der Firma und die Suche nach einer geeigneten Küche. Zusätzlich kommt ein professioneler Newsletter (nicht vergessen zu bestätigen). Ich werde sowohl mit verschiedenen Märkten sprechen, als auch Geschäften, um Bagels regelmässiger anbieten zu können. Bald mehr!

Wollt Ihr mehr Informationen? Habt Ihr eine Idee zu teilen? Lasst es mich wissen!  vicki.kirn@gmx.ch

Danke für Eure Unterstützung!

Wenn Ihr Ideen oder Fragen habt, würde ich gern von Euch hören.

PS: 550 CHF kamen im Mai und Juni zusammen, um den Basel Verein Be Aware and Share zu unterstützen. Ein grosser Dank an Alle, die mitgemacht haben!

Vicki Kirn